Pütthefte ab 2018

Jahrgang Inhaltsverzeichnisse
   

Sonderheft 2018

Parchims Straßennamen und ihre Geschichte von Edda Schulz
 
- Einleitende Bemerkungen
- Aktuelle Straßennamen
- Straßennamen in den Ortsteilen
- Ehemalige Straßennamen
- Quellenverzeichnis
    

Pütt 2018


 

M. Riedel: Aus unserem Vereinsleben
M. Riedel: Der Heimatbund gratuliert: Otto Nienkerk
Aus alten Zeitungen - Unfälle
B. Keuthe: Ein sowjetischer Soldat und die Polizei
G. Ruickholdt: Caspar Ungnade
D. Dümcke: Pauline Hasselmann - Schulleiterin
M. Riedel: Otto Köhnke - Heimatforscher
D. Dümcke: Kein Esel in ganz Parchim?
F. Asmus: Zu einem Bahnhofsbild des Jahres 1890
F. Asmus: Parchimer Eisenbahner
M. Riedel: Kuno Gerling - Numismatiker
K. Gerling: Falschmünzer im Mittelalter
St. Schröder: Sakrale Kostbarkeiten - Kirche Klinken
W. Kintzel: Flora des Exerzierplatzes in Parchim
J. Senger: Zurück in Friedrichsruhe
K. Kagel: Wohn- und Geschäftshaus Wenninger
S.-H. Siemers: Neues aus dem Museum
E. Schulz: Der Slater Pastor Martin Schaeffer
Aus alten Zeitungen - Unfälle
Autorenkollektiv: Stadtgeschichtliche Jubiläen
S.-H. Siemers: Jubiläen Parchimer Persönlickeiten
B. Keuthe: Ortsjubiläen im Altkreis Parchim
P. Deutschler: Die Parchimer Lügenbrücke
W. Westphal: Vier DRK-Geschäftsstellen in 63 Jahren
H. Mussar: 50 Jahre Hydraulik Nord
C. Hohmann: Von der Bedeutung der Elde
M. Braun: Das Jahr 2017
D. Dümcke: Heimatkundliche Literatur 2017/18

 


Unterstützt durch Modern Art Design